Willkommen bei der #DenkfabrikMobilität

Wir denken für eine
bewegte Zukunft.

 
 
 
 

Motivation: die Raison d’être der Denkfabrik Mobilität

Anstoss zur Revolution des Denkens und Anstiftung zu einem ganzheitlichen und breiten Diskurs über die Mobilität der Zukunft.

 
 
 

Die #DenkfabrikMobilität ist ein Netzwerk von engagierten, kreativen und kompetenten Menschen und Institutionen, die sich mit der Mobilität der Zukunft auseinandersetzen. Das Netzwerk erstreckt sich bereits über vier europäische Länder. Die Mitglieder leisten Reflexion und unaufgeregte Einordnung, erarbeiten klare Positionen, machen sich abzeichnende Trends sichtbar.

Erkenntnisse vermittelt die #DenkfabrikMobilität auf der publizistischen Plattform denkfabrikmobilitaet.org Ihr Credo: «Wir schreiben die Geschichte und erzählen Geschichten der neuen Mobilität». 

Das unabhängige Netzwerk positioniert sich pointiert mit dem Manifest zur Mobilität der Zukunft – zeigt zehn konkrete Chancen auf. 

Mit dem Mobilitätsatelier hat die #DenkfabrikMobilität ein Forum entwickelt, sich auf kreative, spontane, offene Art mit den Chancen und Herausforderungen der Zukunft auseinanderzusetzen und zielorientiert Lösungen zu entwickeln.

Unternehmen, Behörden oder Institutionen steht das breite, kompetente Potenzial der Netzwerk-Mitglieder als Sparringpartner, Impulsgeber und Inspiratoren zur Verfügung. Die #DenkfabrikMobilität vermittelt Mut, Lust und Freude zur Gestaltung der Zukunft.

 
 
cropped-cityligh.jpg

Inspiration: zum Denken, zum Austausch und zum Erleben

Drei Möglichkeiten das Potenzial der #DenkfabrikMobilität zu nutzen.

DFM_Manifest_2017.jpg

Manifest

Das Manifest zur Mobilität der Zukunft fokussiert auf die Mobilität als Zugang der Menschen zu Optionen, das permanente Verschmelzen von Bedürfnissen mit den Angeboten – konkretisiert zehn Chancen, die sich durch aktive Nutzung moderner Technologien bieten.

Flipchart.jpg

Mobilitätsatelier

Das Mobilitätsatelier ist interaktiver Workshop. Inspiriert von Esprit des Manifests werden andere, ungewohnte Fragen gestellt – und damit die Teilnehmenden aus ihren gewohnten Denkmustern gelockt.

DFM_Tablet.jpg

denkfabrikmobilitat.org

Die publizistische Plattform denkfabrikmobilitaet.org vermittelt die Haltung und die Erkenntnisse der #DenkfabrikMobilität. Das Credo: «Wir schreiben die Geschichte und erzählen Geschichten der neuen Mobilität». 

 
cropped-cityligh.jpg

Ensemble: ein Netzwerk von kreativen, engagierten Köpfen

Die Mitglieder leisten Reflexion und unaufgeregte Einordnung, erarbeiten klare Positionen, machen sich abzeichnende Trends sichtbar.

 Heinz Vögeli

Heinz Vögeli

 Horst Schaffer

Horst Schaffer

 Martin Fritsche

Martin Fritsche

 Bodo Baumgardt

Bodo Baumgardt

 Conrad Wagner

Conrad Wagner

 Daniel Soldenhoff

Daniel Soldenhoff

 Elisabeth Oberzaucher

Elisabeth Oberzaucher

 Hannes Hug

Hannes Hug

 Alain Groff

Alain Groff

 Bruno Perucchi

Bruno Perucchi

 Ivan Levkov

Ivan Levkov

 Thomas Sauter-Servaes

Thomas Sauter-Servaes

 Mario Becker

Mario Becker

 Till Ackermann

Till Ackermann

 Günther Penetzdorfer

Günther Penetzdorfer

 
 

 

Manifest: 10 Chancen zur Mobilität der Zukunft

Das Narrativ zur Mobilität der Zukunft. Ein Konzentrat unserer Gedanken, unseres Esprit – und eine Einladung zum Weiterdenken.

 

 

Wir teilen unser Wissen

Auf Facebook, Instagram, Twitter und Youtube.

 

 

Kontakt

Wir freuen uns auf den Austausch mit Ihnen.

Name *
Name